Schloss Cup
Erneut Sechs Medaillen für Grenchner Turner

Am letzten Qualifikationswettkampf, dem Schloss Cup in Möriken-Wildegg, konnten die Turner des TV Grenchen erneut überzeugen und holten sich zweimal Gold, zweimal Silber und zweimal Bronce.

Andy Vogt
Drucken
Teilen
Cédric Jeannerat, Adrian Simon, Fabio Hug.

Cédric Jeannerat, Adrian Simon, Fabio Hug.

Zur Verfügung gestellt

In der Kategorie Open gab es in Abwesenheit des Nationalkaders bereits zum zweiten Mal ein reines Grenchner Podest. Adrian Simon zeigte einen starken Auftritt. Im Final turnte er erstmals seine neue Kür mit zwei Dreifachsaltos und stellte damit einen neuen Vereinsschwierigkeitsrekord auf. Dies reichte denn auch überlegen zum Sieg. Fabio Hug und Cédric Jeannerat, der seinen letzten Wettkampf bestritt, zeigten gute Vorkämpfe, mussten im Finale aber beim Versuch ihrer neuen Übungen diese vorzeigt abbrechen. Dennoch holten sie sich damit Silber und Bronce.

Melina Moser und Noa Wyss.

Melina Moser und Noa Wyss.

Zur Verfügung gestellt

Einen überzeugenden Auftritt hatte Noa Wyss im U13 Elite. Er turnte hoch und sauber und wies seine Gegner hinter sich. Der erste Sieg in dieser Kategorie war Tatsache, die Freude beim 12-jährigen riesig. In der Kategorie U15 National Mädchen konnte Luana Taubers überzeugen. Sie zeigte schöne Sprünge und erreichte damit den 2. Rang. Evelyn von Allmen erreichte das Finale ebenfalls und wurde gute achte. Im U13 National gab es für Melina Moser die erste Medaille. Sie konnte sich im Final steigern und holte sich Bronce. Lia Koller holte mit Rang 16 ebenfalls ihr Saisonbestresultat.

Luana Taubers.

Luana Taubers.

Zur Verfügung gestellt

Luc Waldner verpatzte im U15 Elite nach guter Pflicht die Kürübung und musste sich mit Rang 11 begnügen. Timo Schmid verpatzte das Finale im U15 National Knaben und wurde fünfter. Chloé Ganz und Justin Röthlisberger belegten im U11 National die Ränge 12 und 22. Celine Wüthrich belegte im National B Damen Rang 12. Einen tollen Wettkampf zeigten Lia Koller und Chloé Ganz im Synchron C. Sie belegten mit guter Synchronität Rang 13.

Aktuelle Nachrichten