Geräteturnen
Ein aufregendes und spannendes Getu-Wochenende in Breitenbach

Am 21./22. Mai 2016 führte der Turnverein Breitenbach die Kantonalen Meisterschaften im Geräteturnen durch. Die Meisterschaften fanden in der Dreifachturnhalle Gymnasium in Laufen (BL) statt.

Drucken
Teilen
Über 800 Turnerinnen und Turner aus dem Kanton Solothurn sowie aus diversen Gastkantonen waren am vergangenen Wochenende am Start.

Über 800 Turnerinnen und Turner aus dem Kanton Solothurn sowie aus diversen Gastkantonen waren am vergangenen Wochenende am Start.

Zur Verfügung gestellt

Am Samstag waren Turnerinnen aus den Kategorien 5,6,7 und aus der Kategorie Damen am Start. Bei den Herren starteten Turner aus den Kategorien K1–K7 und der Kategorie Herren. Vielen Zuschauern blieb beinahe der Atem stehen, als die Turner und Turnerinnen aus den höheren Kategorien ihre Saltos, Schrauben, Riesenfelgen etc. zeigten. Anschliessend zum Einzelwettkampf wurden am Abend die besten Bodenturner und Bodenturnerinnen aus den Kategorien 5–7 + Kategorie Damen und Herren ausgepickt, um am Championat nochmals vorzuturnen. Die sechs besten Bodenturner und Bodenturnerinnen hatten die Aufgabe, innert 8 Minuten eine kurze Übung zu zweit zusammenzustellen, welche danach vom professionellen Wertungsgericht beurteilt wurde. Ein Championat dient als kleine Showeinlage, wobei uns die besten Turnerinnen und Turner aus dem Kanton äusserst kreative Übungen zeigten.

Sonntag, 22. Mai 2016

Am Sonntag begrüssten wir Turnerinnen aus den Kategorien 1–4. Zahlreiche Übungen wurden geturnt und bewertet. Wahnsinnig, welch eine Arbeit dahinter steckt, um am Ende eine saubere und gutgemeisterte Übung zustande zu bringen. Viel Spannung und Nervosität steckte bei den jungen Turnern und Turnerinnen dahinter.

In der Kategorie 2 durfte der Verein Getu Dorneck-Thierstein einen Heimsieg mit nach Hause nehmen. Waiata Saner setzte sich mit tollen Übungen durch und schaffte es am Ende auf den ersten Platz.

Beim Mannschaftswettkampf K1–K4 erturnte sich der Turnverein Kaufleute Solothurn alias «Atemberaubend» den 1. Platz. Gefolgt wurde er von «Wolfwil 1» und dem Getu Dorneck-Thierstein, welche sich «Schwarzbubengirls 1» nannten.

Ein aufregendes und spannendes Wochenende

Im Namen des Turnvereins Breitenbach möchten wir uns bei allen OK-Mitgliedern, dem SOTV, allen Turnerinnen und Turnern, allen Kampfrichtern und natürlich allen Helferinnen und Helfern sowie der Stadt Laufen herzlichst für das Engagement bedanken.

Der Turnverein Breitenbach hatte die Ehre, die kantonalen Meisterschaften im Geräteturnen das erste Mal durchzuführen. Am Ende des Tages dürfen wir auf ein erfolgreiches und spannendes Wochenende zurückblicken.

Aktuelle Nachrichten