Beachvolleyball
Dritter Platz für Allemann/Burger beim Beachvolley-Turnier in Gerlafingen

Am Samstag des Pfingstwochenendes siegte beim B1-Beachvolleyballturnier in Gerlafingen das Duo Kaufmann/Reber. Als beste Regionale erspielten sich Allemann/Burger den dritten Platz.

Drucken
Teilen
B1 Beachvolleyballturnier in Gerlafingen
5 Bilder
B1 Beachvolleyballturnier in Gerlafingen
B1 Beachvolleyballturnier in Gerlafingen
B1 Beachvolleyballturnier in Gerlafingen
B1 Beachvolleyballturnier in Gerlafingen

B1 Beachvolleyballturnier in Gerlafingen

ZVG

Am Samstag, 14. Mai 2016 fand das Turnier der Frauen, Kategorie B1 im Freibad Gerlafingen statt. Bereits morgens um 8 Uhr begannen die Aufbauarbeiten. Etwas verspätet konnte das Turnier um 9.10 Uhr gestartet werden.

Das Wetter wollte nicht so recht mitspielen und so begann es nach sonnigem Morgen bald heftig zu regnen. Dies erschwerte die Austragung der Partien. Trotz der wechselnden Wetterbedingungen waren die Spiele auf einem sehr hohen Niveau und es gab viele schöne Spielzüge zu sehen.

Im kleinen Final duellierte sich Allemann/Burger gegen Keller/Koller. Den Final machten Jaggi/Marti und Kaufmann/Reber unter sich aus. Er war sehr spannend, obwohl das Team Jaggi/Marti den ersten Satz zu 15 für sich entscheiden konnte, ging der zweite Satz zu 14 ans Team Kaufmann/Weber. Der dritte Satz blieb eine Zeitlang offen jedoch setzte sich das Team Kaufmann/Weber mit 15:10 durch. Somit konnte Sie einen verdienten Sieg feiern.

Am Turnier waren zwei regionale Teams vertreten, das Team Kaufmann/Späti und das Team Allemann/Burger. Allemann/Burger erkämpften sich im kleinen Final den 3. Schlussrang. Das Team Kaufmann/Späti scheiterte schon vor dem Halbfinal.

Resultate. Halbfinals: Kaufmann/Reber s. Allemann/Burger 2:0 (21:9, 21:11). Jaggi/Marti s. Keller/Koller 2:0 (21:11, 21:14). - Spiel um Platz 3: Allemann/Burger s. Keller/Koller 2:0 (21:17, 21:16). - Final: Kaufmann/Reber s. Jaggi/Marti 2:1 (15:21, 21:14, 15:10).

Aktuelle Nachrichten