Fussball
Die SCD Frauen wollen nochmals jubeln

Nach einem sportlich sehr erfolgreichen Jahr treffen die Frauen des SC Derendingen zum Abschluss auf den FC Neunkrich. Die Frauen aus dem Nordrand der Schweiz sind seit Jahren im Spitzenfussball an vorderster Front anzutreffen. Wir dürfen auf ein spannendes Spiel vor heimischem Publikum hoffen.

Merken
Drucken
Teilen
Können die Frauen vom SC Derendingen zum Saison-Abschluss noch einmal jubeln?

Können die Frauen vom SC Derendingen zum Saison-Abschluss noch einmal jubeln?

Hans Peter Schäfli

Schafft das Team die Überraschung? Zum Abschluss eines sportlich sehr erfolgreichen Jahres 2016 – Aufstieg in die NLA – begrüssen die Aufsteigerinnen den Leader der NLA auf der Heidenegg. Der FC Neunkirch vom Nordrand der Schweiz stellt seit Jahren im Frauen Spitzenfussball ein tolles Team, das sich immer wieder an der Spitze mit den FCZ Frauen um den Meistertitel duelliert.

Nach der Länderspielpause (die Frauen-Nati spielt zwei Testspiele in den USA), werden die Derendingerinnen am Samstag, den 29. Oktober 2016 auswärts im Tessin gegen FF Lugano im Cornaredo in Lugano antreten, bevor dann am 5. November 2016 noch das Achtelfinale im Schweizer-Cup gegen das Spitzen-Team des FC Basel in Basel stattfindet. (nch)

Spielbeginn gegen FC Neunkirch:

Samstag, 15. Oktober 2016 um 16.00 Uhr auf der Heidenegg in Derendingen.