Der ungeschlagene Nationaliga B-Aufstieger und Leader zog im Schweizer Cup-Viertelfinal  mit dem amtierenden Schweizer Meister FC Zürich ein Traumlos. Der Verband hat den Cup-Knüller gegen den Champions League-Teilnehmer auf Samstag, 15. November, um 18 Uhr im Heidenegg-Station angesetzt.

Die Cup-Partien im Überblick

Samstag, 15. November:
16.00 Uhr FC Neukirch (NLA) –FC Staad (NLA )
18.00 Uhr SC Derendingen (NLB) – FC Zürich (NLA/Titelverteidiger)
18.00 Uhr FC Aire-le-lignon (1.) – FCF Rapid Lugano(NLB )

Sonntag, 16. November
14.00 Uhr FC Aarau(NLB) – FC Basel 1893(NLA)