Eishockey
Der EHC Biel tritt in Zuchwil gegen Roegle aus Schweden an

Das Sportzentrum in Zuchwil wird zu einer Hochburg für internationale Testspiele im Eishockey. Nach Davos gegen CSKA Moskau findet nun die Partie zwischen dem EHC Biel und Roegle statt.

Drucken
Teilen
Der ehemalige Rapperswil-Jona-Trainer Anders Eldebrink kommt mit Roegle nach Zuchwil.

Der ehemalige Rapperswil-Jona-Trainer Anders Eldebrink kommt mit Roegle nach Zuchwil.

Keystone

Am Mittwochabend kommt es im Sportzentrum Zuchwil zu einem weiteren interessanten Eishockey-Testspiel. Nachdem sich Anfang August der HC Davos und CSKA Moskau ein spannendes Spiel geliefert hatten, treffen diesmal der EHC Biel und Roegle (SWE) aufeinander.

Für den Aufsteiger in die höchste schwedische Liga ist es bereits das dritte Spiel im Rahmen seines Trainingslagers, das die Skandinavier in Zuchwil bestreiten. Trainer bei Roegle ist kein geringerer als der langjährige Kloten-Spieler und Trainer Anders Eldebrink.

Bislang zeigten die Schweden eine durchzogene Vorstellung, unterlagen Kloten mit 1:4 und schlugen zuletzt den SC Bern mit 4:2. Der Vergleich gegen den EHC Biel wird sicherlich interessant. Die Partie in Zuchwil beginnt um 19.45 Uhr, Türöffnung ist um 18.30 Uhr.

Aktuelle Nachrichten