Bildergalerie: HC Ajoie - EHC Olten (4.2.21)

Nicolas Blust
Merken
Drucken
Teilen
Nach der jüngsten Niederlage gegen die Ticino Rockets will der EHC Olten im Gastspiel gegen Ajoie eine Reaktion zeigen.
Die Oltner geraten jedoch bereits nach 8 Minuten in Rückstand.
Mason McTavish (l.) vergibt im ersten Drittel eine Oltner Chance.
Olten startete zwar mit viel Schwung in die Partie. Jedoch fehlte im letzten Drittel die Genauigkeit.
Ajoies Anthony Rouiller im Duell gegen Brennan Othmann.
Beim intensiven Zweikampf fliegen beide aufs Eis.
EHCO-Angreifer Brennan Othmann bringt die Scheibe nicht im Tor von Tim Wolf unter.
Enttäuschte Gesichter bei den Spielern des EHC Olten nach den ersten 20 Minuten.
Cyril Oehen wird von Anthony Rouiller verfolgt.
Dominic Weder versucht sich gegen Alain Birbaum (l.) und Ueli Huber durchzusetzen.
Ajoie-Torhüter Tim Wolf liess sich auch im zweiten Drittel nicht bezwingen.
Cyril Oehen im zweiten Drittel an der Scheibe.
Brennan Othmann kann im Mitteldrittel Tim Wolf nicht überwinden.
Topscorer Nunn und Dion Knelsen fehlt auch im dritten Drittel die Durchschlagskraft.
Frossard checkt Dion Knelsen in die Bande.
Torhueter Elien Paupe ist geschlaen. Jonathan Hazen erzielt das Tor zum 3:0.
Silvan Wyss im Duell mit Ajoies Thomas Hofmann.
Am Ende müssen sich Cedric Maurer und der EHC Olten in Ajoie mit 1:3 geschlagen geben.