Gewehr 10 Meter

Bei den kantonalen Finals des SOSV gingen alle Siege an die Winistörfer Juniorinnen

Alle Gewinner einer Medaille auf einem Foto.

Alle Gewinner einer Medaille auf einem Foto.

Mit neuen Rekordteilnehmerzahlen fanden die kantonalen Finals des Solothurner Schiesssportverbandes (SOSV) für Jugendliche Gewehr 10m (bis 16 Jahre) in Deitingen statt. Im Gruppenwettkampf verteidigten die Sportschützen Winistorf ihren Titel souverän und auch alle drei Einzelsiege gingen an Juniorinnen dieses Vereins.

Die im Vergleich zum Vorjahr sehr stark gestiegene Teilnahme führte dazu, dass einerseits die Organisatoren unter der Leitung von Pascal Gschwind gefordert wurden, und andererseits die Teilnehmer einen sehr langen Wettkampftag hatten. Sehr erfreulich war, wie Abteilungsleiter Rolf Kaiser feststellte, dass neue Vereine mit ihren jugendlichen Schützinnen und Schützen präsent waren und damit zeigten, dass die Förderung des Nachwuchses erkannt wurde und gefördert wird.

Unterschiedliche Resultate

Auch wenn die Resultate zum Teil recht unterschiedlich waren, so ist für ihn sehr wichtig, dass diese jugendlichen Teilnehmer die Möglichkeit haben, sich an einem Wettkampf mit anderen zu messen.

Insgesamt 15 3er-Teams nahmen am Gruppenwettkampf teil. Wie im Vorjahr siegte Winistorf 1 (Tina Kaufmann/Gina Gyger/Emely Gyger) mit 547 Punkten und 12 Punkten Vorsprung vor Subingen-Deitingen 1 (Anna Schreier/Roger Borner/Kevin Moser). Weitere 12 Punkte dahinter klassierte sich Winistorf 2 (Emmanuel Aeschbach/Michael Obrist/Noah Werthmüller) im 3. Rang.

Wie vor zwei Jahren gingen sämtliche Siege der Einzelwettkämpfe an Juniorinnen. Und zudem gehörten diese drei Schützinnen auch der Siegergruppe an und kommen damit aus dem gleichen Verein, nämlich den Sportschützen (SpS) Winistorf. Bei den Jüngsten, der Kategorie U13, gewann Emely Gyger mit 180 Punkten vor Gian Allemann (SpS Aedermannsdorf-Herbetswil) und Jonas Fiedler (SpS Subingen-Deitingen).

In der Kategorie U13 gewann Emely Gyger mit 180 Punkten vor Gian Allemann und Jonas Fiedler.

In der Kategorie U13 gewann Emely Gyger mit 180 Punkten vor Gian Allemann und Jonas Fiedler.

In der Kategorie U15 dominierte Gina Gyger (SpS Winistorf) mit 186 Punkten vor Anna Schreier und Emmanuel Aeschbach (beide SpS Subingen-Deitingen) und gewann somit die Goldmedaille. 

In der U15 gewann Gina Gyger.

In der U15 gewann Gina Gyger.

Mit 187 Punkten sicherte sich Tina Kaufmann (SpS Winistorf) in der Kat. U17 den Sieg, während Kevin Moser und Roger Borner (beide SpS Subingen-Deitingen) das Podest vervollständigten. Alle drei Siege waren recht deutlich, während dahinter oftmals weitere Rangkriterien wie Anzahl Innenzehner bzw. Zehner berücksichtigt werden mussten, da das Resultat die gleiche Punktzahl aufwies.

Tina Kaufmann gewinnt die Kategorie U17.

Tina Kaufmann gewinnt die Kategorie U17.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1