Motocross
Auf dem Weg zur Spitze: Maurice Chanton misst sich mit den besten Fahrern Europas

Der 15-jährige Maurice Chanton glänzt mit einem vierten Platz in der U21 ADAC Youngster Kategorie, wo sich die besten Fahrer Europas messen.

Drucken
Teilen
Maurice Chanton in Aktion.

Maurice Chanton in Aktion.

Stephan Bögli

Maurice qualifizierte sich am Samstag in Deutschland, Jauer, als elfter seiner Gruppe, für die beiden Rennläufe am Sonntag. Maurice, der am 13. Juni 16 Jahre alt wird, ist der jüngste Fahrer in dem stark besetzten Feld. Mit dem sensationellen vierten Platz zeigte Maurice wieder einmal mehr sein Potenzial. Er besucht bis im Sommer noch die Talentförderklasse in Solothurn. Nach dem Schulabschluss setzt Maurice voll auf seine sportliche Karriere. Wer Maurice wieder mal in der Schweiz sehen möchte, kommt ans Inter Motocross nach Muri am Pfingstmontag.

Aktuelle Nachrichten