Eishockey
Auch Verteidiger Reto Kobach zu Olten

Der NLB-Klub Olten rüstet auf die kommende Saison hin weiter auf. Nach Stefan Hürlimann, dem Captain der Rapperswil-Jona Lakers, holten die Solothurner einen weiteren aktuellen NLA-Spieler.

Merken
Drucken
Teilen
Ambris Reto Kobach (l.) wechselt zum EHC Olten.

Ambris Reto Kobach (l.) wechselt zum EHC Olten.

Keystone

Laut der Zeitung "La Regione" hat Ambris Verteidiger Reto Kobach (34) einen Zweijahresvertrag beim EHC Olten unterschrieben. Kobach spielt seit 1998 in der NLA und seit 2009 zum zweiten Mal nach 2002 bis 2006 für die Leventiner. Zug, Bern und Langnau waren die weiteren NLA-Arbeitgeber von Kobach.