Fussball
Abgang beim FC Solothurn: Mattia Sasso in die 3. Liga

Auf eigenen Wunsch hin verlässt der 19-jährige Mattia Sasso den Erstligisten FC Solothurn.

Michael Schenk
Merken
Drucken
Teilen
Solothurns Mattia Sasso (l.) im Kampf um den Ball.

Solothurns Mattia Sasso (l.) im Kampf um den Ball.

Marcel Bieri

Der 19-jährige Mittelfeldspieler, der seit Juli 2013 für den FC Solothurn in der 1. Liga spielt, wechselt per sofort zu seinem Stammverein, dem Drittligisten FC Zuchwil.