Olten
1675 Besucher sorgen für Rekordkulisse in der Stadthalle

Die Schweizer Frauen verlieren ihr Heimspiel gegen Norwegen in der Stadthalle in Olten.

Merken
Drucken
Teilen
Schweizer Frauenhandball-Nati trifft in der Oltner Stadthalle auf Norwegen
33 Bilder
Sie verlieren ihr Heimspiel gegen Norwegen mit 12:29
Zuschauerrekord: In der Oltner Stadthalle versammelten sich 1675 Fans
Frauenhandball: Schweiz - Norwegen in der Oltner Stadthalle
Frauenhandball: Schweiz - Norwegen in der Oltner Stadthalle
Die Weltmeisterinnen aus Norwegen zeigten ihr Können
Frauenhandball: Schweiz - Norwegen in der Oltner Stadthalle
Frauenhandball: Schweiz - Norwegen in der Oltner Stadthalle
Frauenhandball: Schweiz - Norwegen in der Oltner Stadthalle
Frauenhandball: Schweiz - Norwegen in der Oltner Stadthalle
Frauenhandball: Schweiz - Norwegen in der Oltner Stadthalle
Frauenhandball: Schweiz - Norwegen in der Oltner Stadthalle
Frauenhandball: Schweiz - Norwegen in der Oltner Stadthalle
Frauenhandball: Schweiz - Norwegen in der Oltner Stadthalle
Frauenhandball: Schweiz - Norwegen in der Oltner Stadthalle
Frauenhandball: Schweiz - Norwegen in der Oltner Stadthalle
Frauenhandball: Schweiz - Norwegen in der Oltner Stadthalle
Frauenhandball: Schweiz - Norwegen in der Oltner Stadthalle
Frauenhandball: Schweiz - Norwegen in der Oltner Stadthalle
Frauenhandball: Schweiz - Norwegen in der Oltner Stadthalle
Frauenhandball: Schweiz - Norwegen in der Oltner Stadthalle
Frauenhandball: Schweiz - Norwegen in der Oltner Stadthalle

Schweizer Frauenhandball-Nati trifft in der Oltner Stadthalle auf Norwegen

Remo Fröhlicher

Das Schweizer Frauen-Nationalteam verlor das EM-Qualifikationsspiel gegen Weltmeister Norwegen deutlich mit 12:29. 1675 Besucher sorgten für einen neuen Zuschauerrekord und eine grossartige Stimmung.

Davon angetrieben wehrten sich die Schweizerinnen lange Zeit grossartig gegen den Favoriten, zollten in der zweiten Halbzeit dem hohen Rhythmus und dem hohen Tempo aber Tribut.