Trainings für die Weltcup-Abfahrt vom kommenden Samstag sind am Mittwoch und Donnerstag angesetzt.

In Kitzbühel steht am Freitag ein Super-G auf dem Programm. Am Samstag folgt die Abfahrt und am Sonntag der Slalom.