Challenge League

Wil und Schaffhausen im Gleichschritt

Coach Giorgio Contini bleibt Leader mit dem FC Vaduz.

Coach Giorgio Contini bleibt Leader mit dem FC Vaduz.

Vaduz und Schaffhausen bleiben nach der 9. Runde an der Spitze der Challenge League. Vaduz bezwingt Lugano 2:1, Schaffhausen gewinnt in Locarno 3:0.

Aufsteiger Schaffhausen setzte seinen Höhenflug auch im zweiten Teil der 9. Runde fort. Das Team von Maurizio Jacobacci zeigte sich in Locarno als reifere Mannschaft und geriet nie in Gefahr eines Punktverlusts. Bereits in der ersten halben Stunde markierte Topskorer Patrick Rossini das Führungstor. Spätestens nach dem bereits elften Saisontreffer Rossinis zum 2:0 war die Partie entschieden. Die Südschweizer steckten zwar nie auf, verfügten aber nicht über die nötige Klasse für eine Wende.

Vaduz ging gegen Lugano nach einem Foul Urbanos an Schürpf durch einen Penalty früh in Führung, kassierte durch Armando Sadiku den Ausgleich und kam drei Minuten vor Schluss durch Mario Sara doch noch zum Pflichtsieg.

Einen klaren Favoritensieg spielte Winterthur in Wohlen ein. In der ersten Hälfte hatte Marco Aratore die Zürcher vom Elfmeter-Punkt aus in Führung gebracht. Knapp 20 Minuten vor Schluss nützte der gleiche Spieler die feine Vorarbeit Remo Freulers zum zweiten Treffer. Winterthur machte mit dem Sieg drei Plätze gut ist neu Vierter.

Telegramme:

Locarno - Schaffhausen 0:3 (0:1). - Lido. - 530 Zuschauer. - SR Schnyder. - Tore: 29. Rossini 0:1. 52. Rossini 0:2. 68. Buqaj 0:3.

Vaduz - Lugano 2:1 (1:1). - Rheinpark. - 916 Zuschauer. - SR Pache. - Tore: 8. Neumayr (Foulpenalty) 1:0. 33. Sadiku 1:1. 88. Sara 2:1. - Bemerkungen: 90. Gelb-Rote Karte gegen Everton (Lugano) wegen Fouls.

Wohlen - Winterthur 0:3 (0:1). - Niedermatten. - 850 Zuschauer. - SR Fähndrich. - Tore: 37. Aratore (Penalty) 0:1. 73. Aratore 0:2. 87. Acunto 0:3. - Bemerkungen: 81. Gelb-Rote Karte gegen Nikic (Wohlen) wegen Fouls.

Rangliste: 1. Vaduz 9/20. 2. Schaffhausen 9/20. 3. Wil 9/18. 4. Winterthur 9/13. 5. Servette 9/12. 6. Biel 9/12. 7. Locarno 9/10. 8. Lugano 9/9. 9. Chiasso 9/5. 10. Wohlen 9/5.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1