Die Amerikanerinnen bezwangen nach ihrem 13:0-Rekordsieg zum Auftakt gegen Thailand in ihrem zweiten Match Chile mühelos mit 3:0. Damit stehen sie in der Gruppe F ebenso mit dem Punktemaximum da wie die Schwedinnen, die Thailand mit 5:1 besiegten.

Im Direktduell am Donnerstag spielen beide um den Gruppensieg. Den USA reicht dabei ein Unentschieden. Die noch punktelosen Thailand und Chile haben nur noch theoretische Chancen die K.o-Runde zu erreichen.