Der Mittelfeldspieler verbringt vorerst eine Saison leihweise bei Arnheim. Bereits die vergangene Spielzeit absolvierte er leihweise in den Niederlanden, allerdings für den SC Heerenveen.

Beim spanischen Spitzenklub muss Ödegaard damit weiter auf seinen Durchbruch warten. Als erst 16-Jähriger hatte sich der Norweger 2015 Real angeschlossen, wo er als Jahrhunderttalent gehandelt worden war. Seither kam er für die 1. Mannschaft der Königlichen allerdings erst zu zwei Einsätzen in Ernstkämpfen.