WM-Qualifikation

Pirmin Schwegler fällt gegen Island aus

Pirmin Schwegler verletzte sich im Abschlusstraining.

Pirmin Schwegler verletzte sich im Abschlusstraining.

Pirmin Schwegler fällt mit einer Knieverletzung für die beiden WM-Qualifikationsspiele der Schweiz gegen Island und Norwegen aus.

Der 26-Jährige zog sich die Verletzung im linken Knie am Ende des Abschlusstrainings des Schweizer Nationalteams im Hinblick auf das WM-Qualifikationsspiel gegen Island zu. Am Freitagmorgen werden Untersuchungen vorgenommen, damit die Verletzung genau diagnostiziert werden kann.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1