Europa League

Europa League: Die Resultate vom Donnerstag

Vladimir Petkovic erreichte mit Lazio Rom die 1/16-Finals

Vladimir Petkovic erreichte mit Lazio Rom die 1/16-Finals

Die Resultate und Tabellen der 5. Runde in der Europa League vom Donnerstag im Überblick.

Während die Super-League-Vertreter gescheitert sind, wahrte der SC Freiburg seine letzte Chance. Nach dem 2:1 bei Slovan Liberec, das sich in der Qualifikation gegen den FC Zürich durchgesetzt hat, können die Breisgauer die 1/16-Finals wieder aus eigener Kraft schaffen. Gewinnen sie das abschliessende Heimspiel gegen das bereits qualifizierte Sevilla, sind sie sogar Gruppensieger.

Insgesamt sind 18 der 24 Plätze für die K.o.-Phase vergeben (acht Teams werden zudem aus der Champions League relegiert). Am Donnerstag schafften zum Beispiel auch Vladimir Petkovics Lazio Rom und der kriselnde Bundesligist Eintracht Frankfurt den Sprung in die 1/16-Finals. Die Italiener siegten bei Legia Warschau 2:0 und überstanden die Gruppenphase zum dritten Mal in Folge.

Frankfurt gewann in Bordeaux dank des Tores von Martin Lanig in der Schlussphase 1:0 und sicherte sich den Gruppensieg. Das entscheidende Zuspiel kam von Tranquillo Barnetta, während Captain Pirmin Schwegler erstmals seit seiner Knieverletzung vor zweieinhalb Monaten und nach dem (Teilzeit-)Einsatz vom vergangenen Samstag wieder in der Startformation der Eintracht stand.

Die einzelnen Resultate und Gruppen im Überblick:

Gruppe A: Kuban Krasnodar - St. Gallen 4:0 (1:0). Swansea City - Valencia 0:1 (0:1).

Rangliste: 1. Valencia 5/12 (11:6). 2. Swansea City 5/8 (6:3). 3. Kuban Krasnodar 5/5 (6:6). 4. St. Gallen 5/3 (5:13).

Gruppe B: Ludogorez Rasgrad - PSV Eindhoven 2:0 (1:0). Tschernomorez Odessa - Dinamo Zagreb 2:1 (0:1).

Rangliste: 1. Ludogorez Rasgrad 5/13 (9:1). 2. PSV Eindhoven 5/7 (4:4). 3. Tschernomorez Odessa 5/7 (5:6). 4. Dinamo Zagreb 5/1 (2:9).

Gruppe C: Esbjerg - Standard Lüttich 2:1 (1:0). Elfsborg Boras - Salzburg 0:1 (0:1).

Rangliste: 1. Salzburg 5/15 (12:3). 2. Esbjerg 5/12 (8:5). 3. Standard Lüttich 5/1 (5:10). 4. Elfsborg Boras 5/1 (2:9).

Gruppe D: Rubin Kasan - Maribor 1:1 (1:0). Wigan Athletic - Zulte Waregem 1:2 (1:1).

Rangliste: 1. Rubin Kasan 5/11 (12:4). 2. Zulte Waregem 5/7 (4:8). 3. Wigan Athletic 5/5 (5:5). 4. Maribor 5/4 (7:11).

Gruppe E: Dnjepr Dnjepropetrowsk - Pandurii Targa Jiu 4:1 (1:0). Paços Ferreira - Fiorentina 0:0.

Rangliste: 1. Fiorentina 5/13 (10:2). 2. Dnjepr Dnjepropetrowsk 5/12 (10:3). 3. Paços Ferreira 5/2 (1:8). 4. Pandurii Targa Jiu 5/1 (3:11).

Gruppe F: Apoel Nikosia - Maccabi Tel Aviv 0:0. Bordeaux - Eintracht Frankfurt 0:1 (0:0).

Rangliste: 1. Eintracht Frankfurt 5/12 (11:4). 2. Maccabi Tel Aviv 5/8 (6:5). 3. Apoel Nikosia 5/5 (3:6). 4. Bordeaux 5/3 (4:9).

Gruppe G: Rapid Wien - Thun 2:1 (1:0). Genk - Dynamo Kiew 3:1 (3:1).

Rangliste: 1. Genk 5/11 (9:5). 2. Dynamo Kiew 5/7 (8:6). 3. Rapid Wien 5/6 (7:7). 4. Thun 5/3 (3:9).

Gruppe H: FC Sevilla - Estoril 1:1 (1:0). Slovan Liberec - SC Freiburg 1:2 (0:1).

Rangliste: 1. FC Sevilla 5/9 (7:4). 2. SC Freiburg 5/6 (5:6). 3. Slovan Liberec 5/6 (7:7). 4. Estoril 5/3 (4:6).

Gruppe I: Lyon - Betis Sevilla 1:0 (0:0). Rijeka - Vitoria Guimarães 0:0.

Rangliste: 1. Lyon 5/9 (4:2). 2. Betis Sevilla 5/8 (3:2). 3. Vitoria Guimarães 5/5 (5:3). 4. Rijeka 5/3 (2:7).

Gruppe J: Legia Warschau - Lazio Rom 0:2 (0:1). Trabzonspor - Apollon Limassol 4:2 (2:0).

Rangliste: 1. Trabzonspor 5/13 (13:6). 2. Lazio Rom 5/11 (8:4). 3. Apollon Limassol 5/4 (5:8). 4. Legia Warschau 5/0 (0:8).

Gruppe K: Anschi Machatschkala - Sheriff Tiraspol 1:1 (0:0). Tromsö - Tottenham Hotspur 0:2 (0:0).

Rangliste: 1. Tottenham Hotspur 5/15 (11:1). 2. Anschi Machatschkala 5/8 (3:3). 3. Sheriff Tiraspol 5/3 (3:6). 4. Tromsö 5/1 (1:8).

Gruppe L: Schachtjor Karagandi - PAOK Saloniki 0:2 (0:0). Alkmaar - Maccabi Haifa 2:0 (1:0).

Rangliste: 1. PAOK Saloniki 5/11 (8:4). 2. Alkmaar 5/11 (6:2). 3. Maccabi Haifa 5/2 (4:8). 3. Schachtjor Karagandi 5/2 (4:8).

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1