Schweizer Cup

Basel muss nach Sitten - Losglück für den FCZ

Glück gehabt: Der FCZ darf in den Cup-Viertelfinals den SC Kriens empfangen

Glück gehabt: Der FCZ darf in den Cup-Viertelfinals den SC Kriens empfangen

Dem FC Basel wird es auch im Schweizer Cup nicht leicht gemacht. Der taumelnde Krösus muss in den Viertelfinals beim Cupspezialisten Sion antreten.

Dies ergab die Auslosung im Anschluss an den letzten Achtelfinal, in dem sich Sion in St. Gallen in der Verlängerung durchgesetzt hatte.

Den nominell leichtesten Gegner bekam der FC Zürich zugelost. Der Titelverteidiger empfängt mit dem Challenge-League-Klub Kriens den einzigen verbliebenen Unterklassigen. Meister YB trifft auswärts auf Luzern, die vierte Partie lautet Thun - Lugano.

Das letzte Cupduell mit Sion hat der FCB in guter Erinnerung. Im Frühjahr 2017 errang er mit einem 3:0 vor eigenem Anhang seinen zwölften Cupsieg und fügte den Wallisern in dessen 14. Final die erste Niederlage bei.

Die Viertelfinals finden am Mittwoch und am Donnerstag, 27./28. Februar 2019 statt.

Die Auslosung der Viertelfinals im Überblick:

Schweizer Cup. Auslosung Viertelfinals: Zürich - Kriens, Sion - Basel, Luzern - Young Boys, Thun - Lugano. - Spieldaten: Mittwoch/Donnerstag, 27./28. Februar 2019.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1