EHCO-Quiz
Ryan Vesce versteht Bahnhof

15 neue Spieler sind im Sommer zum EHC Olten gestossen. Wir haben die Neulinge schon anfangs August getestet, wie viel sie von ihrem neuen Klub und ihrer neuen Heimat wissen. Ryan Vesce wusste nur wenige Tage nach seiner Ankunft in Olten natürlich noch nicht wirklich Bescheid. Umso erstaunlicher, nannte er zielsicher den Bahnhof als bekanntestes Merkmal der Stadt.

Marcel Kuchta
Drucken
Teilen

Ryan Vesce (35) hat in seiner langen Karriere als Eishockey-Profi schon viel von der Welt gesehen. Er spielte schon in Russland, Weissrussland, Kroatien, Schweden und einigen anderen Destinationen. Eine erste Stippvisite in der Schweiz machte er letzte Saison bei Fribourg-Gottéron. Beim EHCO ist er aber nun zum ersten Mal so richtig hierzulande tätig. Entsprechend schwierig war für ihn das EHCO-Quiz. welches nur wenige Tage nach seiner Ankunft in Olten gemacht wurde. Er verstand mehrheitlich nur "Bahnhof". Immerhin beantwortet er zwei von sechs Fragen richtig. Überraschenderweise nennt er zielsicher den "Bahnhof" (ausgerechnet!) als bekanntestes Merkmal seiner neuen Heimat. Er fügt sogar noch an: "Olten ist der Verkehrsknotenpunkt" der Schweiz. Chapeau!

Aktuelle Nachrichten