Squash
Grosser Erfolg für Baselbieterin Céline Walser

Die 16-jährige Juniorin Céline Walser feierte gleich bei ihrer ersten Teilnahme an einem Superseries-Turnier der Kategorie U19 einen tollen Erfolg. Am Nordic Junior Open in Malmö scheiterte sie erst im Final.

Merken
Drucken
Teilen
Céline Walser feierte in Malmö einen bedeutenden Erfolg.

Céline Walser feierte in Malmö einen bedeutenden Erfolg.

Stefan Kleiser

Die grosse Schweizer Squash-Hoffnung aus Frenkendorf wird immer stärker. Die aktuelle Nummer 4 der Schweizer Elite-Rangliste musste sich bei ihrer internationalen U19-Premiere erst im Final der Turniernummer 1, der Belgierin Tinne Gilis geschlagen geben. Im Halbfinal räumte Walser die Nummer2 Mathilde Lauridsen aus Dänemark aus dem Weg.