Fussball
Wohlen übernimmt Brahimi von GC nun definitiv

GC-Leihspieler Mergim Brahimi bleibt beim FC Wohlen. Der 21-Jährige wechselt definitiv, nachdem er letzte Saison überzeugt hat. Ausserdem hat der FCW Vertrag mit Verteidiger Marijan Urtic verlängert.

Drucken
Mergim Brahimi (FC Wohlen) jubelt ueber das 1:0.

Mergim Brahimi (FC Wohlen) jubelt ueber das 1:0.

Christian Boss

Der FC Wohlen arbeitet mit Hochdruck an der Zusammenstellung der neuen Mannschaft, schliesslich hat Verwaltungsrat Lucien Tschachtli versprochen: «Wir werden eine schlagkräftige Truppe zusammenstellen, welche der FC Wohlen in dieser Qualität noch nie gesehen hat.»

Einer, der seine Spuren in diesem Frühjahr bei den Freiämtern bereits hinterlassen hat, ist GC-Leihspieler Mergim Brahimi. Nun übernimmt der FC Wohlen den 21-Jährigen definitiv. «Er hat gezeigt, was er kann und damit seinen Teil dazu beigetragen, dass Wohlen den Ligaerhalt geschafft hat. Brahimi will weiter bei Ciriaco Sforza und weiter beim FC Wohlen spielen», sagt Tschachtli.

Zudem wurden die Verträge mit Verteidiger Marijan Urtic und Assistenztrainer Umberto Romano verlängert. (rs)

Aktuelle Nachrichten