Fussball
Team Aargau setzt auf Kontinuität

Das Team Aargau kommuniziert erste Vertragsverlängerungen. Nach den positiven Resultaten der Vorrunde setzt das Team Aargau auf Kontinuität.

Drucken
Ex-Aarau Trainer Ranko Jakovljevic verlängert seinen Vertrag mit dem Team Aargau vorzeitig um ein Jahr.

Ex-Aarau Trainer Ranko Jakovljevic verlängert seinen Vertrag mit dem Team Aargau vorzeitig um ein Jahr.

Keystone

Die Verträge der beiden Profitrainer Timo Jankowski (U-16) und Ranko Jakovljevic (U-18) wurden vorzeitig um eine weitere Saison verlängert, wie der FC Aarau bekannt gab. "Wir legen mit diesen Vertragsverlängerungen den Grundstein für eine nachhaltige, erfolgreiche Ausbildungsarbeit im Team Aargau", freut sich Sascha Stauch, Technischer Leiter (Nachwuchs).

Zudem wird auch die Zusammenarbeit mit Rolf Weber (Leiter Préformation) und Christian Kohli (Torhütertrainer) in der kommenden Saison 2015/16 fortgesetzt, sodass man beim Team Aargau auf eine grosse Zahl an bewährten Kräften zählen kann.

Insbesondere in der Nachwuchsförderung gilt Kontinuität als einer der grössten Erfolgsfaktoren und so blicken die Verantwortlichen beim Team Aargau nach den jüngsten Personalentscheiden sehr positiv in die Zukunft.

Aktuelle Nachrichten