Ten Do Kan

Kendo in Lausanne: Aarau holt sich den Schweizermeister-Titel

Neuer Schweizermeister: David Bugliani, Melissa Keranović, Veronika Orasch, Sarah Bernhard und Rafael Hinedy jubeln über den Titel.

Neuer Schweizermeister: David Bugliani, Melissa Keranović, Veronika Orasch, Sarah Bernhard und Rafael Hinedy jubeln über den Titel.

Am vergangenen Wochenende schrieb der japanische Kampfsportverein Ten Do Kan bei der Kendo Schweizermeisterschaft in Lausanne Geschichte und holte den begehrten Team-Cup nach Aarau.

Der Ten Do Kan Aarau konnte sich am Samstag im Finale der Kendo Schweizermeisterschaft 2019 in Lausanne erfolgreich gegen das Team aus Genf durchsetzen.

Das heimische Team, bestehend aus David Bugliani, Melissa Keranović, Veronika Orasch, Sarah Bernhard und Rafael Hinedy, holt damit das erste Mal in der Vereinsgeschichte den Schweizer Mannschaftstitel nach Aarau.


An der Frauenmeisterschaft am darauffolgenden Sonntag kam es zudem, wie im Jahr zuvor, zu einem reinen Aarauer Finale, wobei Veronika Orasch ihren Schweizermeistertitel erfolgreich verteidigen konnte. Melissa Keranović belegte den zweiten Podestplatz und ist damit Vizeschweizermeisterin.


Zeit zum Ausruhen werden die Kämpfer aber kaum haben. Am 31.10.2020 werden Sie ihre Titel in Au (SG) verteidigen müssen.

Aarau setzt sich im Final gegen Genf durch.

Aarau setzt sich im Final gegen Genf durch.

Meistgesehen

Artboard 1