Schiessen
Die Aargauer dominieren das Freundschaftsmatch in Trimbach

Die Voraussetzungen für das Messen der Gewehrschützen (50 Meter) sind eigenartig gewesen: Während die Aargauer mit ihren besten Schützen, jedoch nicht in Mannschaftsstärke zum Wettkampf antraten, fehlten den Solothurnern einige Kaderathleten.

Drucken
Thomas Wüest, Bettina Bucher, Rafael Bereuter und Thomas Meier erreichen Podestplätze.

Thomas Wüest, Bettina Bucher, Rafael Bereuter und Thomas Meier erreichen Podestplätze.

Aargauer Zeitung

Daher setzte der Kaderverantwortliche des Solothurner Schützenverbands, Fritz Ryser, nicht weniger als sechs Junioren ein, die mit drei Eliteschützen ergänzt die Solothurner Mannschaft bildeten. Der Vergleich mit absoluten Spitzenschützen wie Rafael Bereuter, Bettina Bucher oder Thomas Wüest war für die Junioren eine grosse Herausforderung, aber auch eine gute Standortbestimmung.

Im Liegendmatch erzielte die Aargauerin Bettina Bucher mit 595 Punkten ein absolutes Topergebnis und sicherte sich damit den Sieg. Aber auch die 592 Punkte ihres Teamkollegen Rafael Bereuter dokumentieren das hohe Niveau dieses Wettkampfes. Den dritten Rang erreichte der Solothurner Thomas Meier mit 589 Punkten. Den Mannschaftswettkampf gewannen die Aargauer mit sehr guten 583 Punkten, während die Konkurrenten 575,125 Punkte errreichte.

Im Dreistellungswettkampf siegten ebenfalls die Aargauer mit 1127 Punkten mit grossem Vorsprung vor den Solothurnern. Die Einzelwertung brachte den Aargauern sogar einen Dreifacherfolg. Bereuter gewann mit 1161 Punkten (lg. 394/st. 379/kn. 388) vor Wüest mit 1158 Punkten und Bucher mit 1157 Punkten.

Während Bucher mit 398 Punkten im Liegendteil brillierte, erzielten Bereuter und Wüest stehend und kniend mit 379 bzw. 388 Punkten hervorragende Resultate. Auf den weiteren Rängen folgten die besten Solothurner, Meier (1134 Pkt.) und Sina Jeger (1132 Pkt.), die nach einem guten Liegendergebnis im Stehendteil ebenfalls hohe 379 Punkte erreichte, jedoch kniend enttäuschte und dadurch eine bessere Klassierung vergab.

Aktuelle Nachrichten