Recherswil/Obergerlafingen
Wo Beelzebub und Samurai die Konfetti aufwischen

An der Kinderfasnachten in Recherswil und Obergerlafingen herrschte gestern ausgelassene Stimmung. Es traffen sich Cowboys, Prinzessinnen und Ritter zum aktiven Stelldichein.

Christoph Neuenschwander
Drucken
Teilen
 Vergnügen pur auch für die kleinen Fasnächtler in Recherswil (Fotos: Hanspeter Bärtschi)
15 Bilder
 Vergnügen pur auch für die kleinen Fasnächtler in Recherswil (Fotos: Hanspeter Bärtschi)
 Vergnügen pur auch für die kleinen Fasnächtler in Recherswil (Fotos: Hanspeter Bärtschi)
 Vergnügen pur auch für die kleinen Fasnächtler in Recherswil (Fotos: Hanspeter Bärtschi)
 Vergnügen pur auch für die kleinen Fasnächtler in Recherswil (Fotos: Hanspeter Bärtschi)
 Vergnügen pur auch für die kleinen Fasnächtler in Recherswil (Fotos: Hanspeter Bärtschi)
Chinderfasnacht in Recherswil
 Vergnügen pur auch für die kleinen Fasnächtler in Recherswil (Fotos: Hanspeter Bärtschi)
 Vergnügen pur auch für die kleinen Fasnächtler in Recherswil (Fotos: Hanspeter Bärtschi)
 Vergnügen pur auch für die kleinen Fasnächtler in Recherswil (Fotos: Hanspeter Bärtschi)
 Vergnügen pur auch für die kleinen Fasnächtler in Recherswil (Fotos: Hanspeter Bärtschi)
 Vergnügen pur auch für die kleinen Fasnächtler in Recherswil (Fotos: Hanspeter Bärtschi)
 Vergnügen pur auch für die kleinen Fasnächtler in Recherswil (Fotos: Hanspeter Bärtschi)
 Vergnügen pur auch für die kleinen Fasnächtler in Recherswil (Fotos: Hanspeter Bärtschi)
 Vergnügen pur auch für die kleinen Fasnächtler in Recherswil (Fotos: Hanspeter Bärtschi)

Vergnügen pur auch für die kleinen Fasnächtler in Recherswil (Fotos: Hanspeter Bärtschi)

Ein Krokodil säbelt sich gerade mit einem Samurai-Schwert durch die Massen, nachdem es dieses seinem Widersacher Zorro entwendet hat. Währenddessen sammelt der Teufel Konfetti vom Boden auf und lässt sie sich auf sein eigenes Haupt nieder- rieseln. So etwas sieht man nur an einem Kindermaskenball.

So etwa in Obergerlafingen, wo ab 14.01 Uhr in der Mehrzweckhalle etlichen Cowboys, Prinzessinnen und Rittern, aber auch einigen Ninjas, einem Geissenpeter und einem Klon-Krieger aus «Star Wars» Einlass gewährt wird. Zu Après-Ski-Klassikern wird dann getanzt und «Reise nach Jerusalem» gespielt.

Zum Rhythmus bewegt man sich auch an der Kinderfasnacht in Recherswil, die eine Minute früher beginnt. Hier tanzt gerade (ein anderer) Zorro den Moonwalk, während auffällig viele Piraten, Hexen und Vampire um ihn herum rennen. Kinofilme der vergangenen Jahre scheinen ihre Spuren hinterlassen zu haben.

Doch es ist weder die Filmmusik von «Fluch der Karibik» noch die der «Twilight»-Saga, die abgespielt wird, als man zur Bolognese ansetzt. Es ist auch hier der altbewährte Soundtrack der Ski-Hütten und Festzelte. Es sind DJ Ötzi und Markus Becker, die durch die «Igu Halle» dröhnen und zahlreiche Konfettischlachten dramatisch untermalen.

Aktuelle Nachrichten