Sachbeschädigung
Unbekannte schlagen in Flüh drei Fensterscheiben ein

Die Täter waren zwischen Donnerstag um 17 Uhr, und Freitag um 7 Uhr am Werk: Sie haben mit noch unbekannten Gegenständen drei Fenster an zwei Gebäuden der Neubausiedlung an der Talstrasse in Flüh beschädigt.

Drucken
Teilen
Drei Fenster wurden insgesamt beschädigt.

Drei Fenster wurden insgesamt beschädigt.

Kapo SO

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere 1'000 Franken, teilt die Kantonspolizei Solothurn mit. Zur Ermittlung der Verursacher sucht die Polizei Zeugen.

Personen, die verdächtige Beobachtungen in der Umgebung der Neubausiedlung «Nussbaumareal» gemacht haben, oder Hinweise zu den Verursachern machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Solothurn in Mariastein zu melden, Telefon 061 735 93 01.