Dornach
Unbekannte reissen Signal aus dem Boden und beschädigen Lampe

Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte in Dornach mehrere Sachbeschädigungen begangen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von einigen Tausend Franken.

Merken
Drucken
Teilen
Beim Schulhaus Brühl liegen ein Signal und Bruchstücke einer Plexiglaslampe am Boden.

Beim Schulhaus Brühl liegen ein Signal und Bruchstücke einer Plexiglaslampe am Boden.

Kapo SO

Die Unbekannten waren laut der Kantonspolizei Solothurn zwischen Freitag, 24. Januar 2014 um 17 Uhr, und Samstag, 25. Januar 2014 um 01.30 Uhr, am Werk.

Sie haben beim Schulareal «Brühl» am Gempenring ein Signal aus dem Boden gerissen und eine Plexiglaslampe beschädigt.

Ebenfalls wurden Lampen in der Unterführung und bei der Primarschule am Gwändweg beschädigt.

Zudem demolierten die Unbekannten am Turnhallenweg ein Verkehrsspiegel und an der Hauptstrasse ein Werbeplakat.

Der Gesamtschaden beträgt einige Tausend Franken. Die Polizei sucht Zeugen.