Unfall
Traktor kracht in «Schnottwil»-Wegweiser und fährt weiter

Am Montag fährt ein noch unbekannter Lenker mit seinem Traktor in den Hauptstrassen-Wegweiser «Schnottwil». Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Unbekannte weiter. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Drucken
Teilen
Traktor fährt Wegweiser um.

Traktor fährt Wegweiser um.

Zur Verfügung gestellt

Am Montag zwischen 11.15 Uhr und 11.30 Uhr, fuhr ein unbekannter Lenker mit seinem Traktor auf der Hauptstrasse von Gächliwil herkommend in Richtung Hessigkofen.

In einer Rechtskurve kam der Lenker aus unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab und fuhr schliesslich in den Hauptstrassen-Wegweiser «Schnottwil», wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilte.

Ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern setzte der Lenker seine Fahrt fort. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken. Der Traktor dürfte Beschädigungen an der Front und der rechten Seite aufweisen.

Personen, die Angaben zum Fahrzeug oder dessen Lenker machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Solothurn in Biberist, Telefon 032 671 61 81, zu melden. (jgr)

Aktuelle Nachrichten