Beatrice Egli aus Pfäffikon schaffte, wovon junge Musiker nur träumen können. Mit Schlager eroberte sie bei «Deutschland sucht den Superstar» die Herzen von jung und alt und gewann mit einem überwältigenden Stimmenanteil von über 70 Prozent - nicht zuletzt dank der Unterstützung ihrer Schweizer Fans. Und diese dürfen sich bereits auf die ersten Live-Auftritte freuen.

Biberist wird am Dienstag, 8. Oktober von Egli-Fans überrollt. Dann wird die Schlagersängerin mit ihrer Band nämlich in der Biberena ein Konzert geben. Einen Tag später wird sie noch im Volkshaus Zürich auftreten.

Beatrice Egli hat mit ihrem Gewinner-Song «Mein Herz» einen richtigen Schlager-Boom ausgelöst. Im Nu stürmte der Song die Single-Charts. Genau wie kurz darauf auch ihr Album «Glücksgefühle», welches es ebenfalls auf Platz eins der Schweizer Charts geschafft hat.

(Quelle: Youtbue.com)

Beatrice Egli singt Mein Herz

Schon früh wurde sie durch ihre Eltern musikalisch gefördert, hatte mit gerade 14 Jahren ihre ersten öffentlichen Auftritte und gewann mit 19 das Schweizer Finale des «Grand Prix der Volksmusik 2007». Souverän schaffte Beatrice Egli bei DSDS den Sprung in die Motto-Shows und sang sich routiniert und gekonnt durch die Songs ihrer Helden Andrea Berg oder Helene Fischer.

Tickets für das Konzert in Biberist sind ab Freitag, 7. Juni 2013 beim Ticketcorner erhältlich.