Raser
Raser fährt mit 116 Stundenkilometern durch Bellach

Ein 31-jähriger Autofahrer ist am Freitag mit 116 Stundenkilometern durch das Dorf Bellach bei Solothurn gerast. Erlaubt ist auf dem entsprechenden Strassenabschnitt Tempo 60. Der türkische Fahrer konnte von einer Polizeipatrouille angehalten werden.

Drucken
Teilen
Mit 116 Stundenkilometern raste der 31-Jährige durch Bellach (Symbolbild)

Mit 116 Stundenkilometern raste der 31-Jährige durch Bellach (Symbolbild)

Keystone

Die Kantonspolizei Solothurn führte auf der Bielstrasse Kontrollen mit einem Radargerät durch, wie sie am Samstag mitteilte. Dem Fahrer wurde der Führerausweis auf der Stelle abgenommen. Er wird verzeigt.