Lüterswil
Raritäten, Kultautos und Traktoren wurden am Oldtimertreffen bestaunt

Am Sonntag lud die Musikgesellschaft Lüterswil zum 28. Oldtimertreffen ein. Um die Mittagszeit waren es bereits über 500 Fahrzeuge.

Hans Blaser
Merken
Drucken
Teilen
Oldtimertreffen in Lüterswil
11 Bilder
Schnelles Holz-Auto Marcos
Klempnerarbeit am Ford T 1912
Ford Anglia 1945
Dodge CC 3
Die Pfote des Jaguars
Cocpit des Ford Failane V8 5,4 Liter 1958
Chevrolet Impala 1959 4,7 Liter
Auto Union DKW 3 Zylinder 2-Takt 1000ccm 1962
AC-Bristol 1957, 6 Zyl Reihenmotor 2000ccm
Austin ten four Deluxe

Oldtimertreffen in Lüterswil

zvg

Die Traktoren kamen, dutzendweise, die verschiedensten Marken. Manche kamen daher wie direkt vom Feld. Andere, teils wirklich alte Jahrgänge, wirkten wie frisch aus der Fabrik. Zu bestaunen gab es aber auch Motorräder, Militär- und Feuerwehrfahrzeuge. Zwischen Familienkutschen wie Opel und Volvo und Kultautos wie VW Käfer sah man Raritäten, beispielsweise einen DKW mit dem 3-Zylinder-Zweitaktmotor.

Ältestes Auto war ein Ford T von 1912. Frauen schwärmten von den langen, mit blitzendem Chrom behangenen Amerikanern in süssen Pastellfarben. Ihre männlichen Begleiter zog es eher zu den Ferraris und Porsches. Kenner gruppierten sich um die MG, Morgan, Marcos und Lotus oder den einzigen, wunderschönen AC-Bristol.