Breitenbach
Radfahrer stürzt und verletzt sich - weil ihn Auto zu nah überholte?

Ein Velofahrer hat sich bei einem Unfall in Breitenbach leicht verletzt. Der Radfahrer war auf der Laufenstrasse in Breitenbach unterwegs, als er von einem Personenwagen überholt wurde, was ihn stürzen liess.

Drucken
Teilen
Velofahrer stürzt und verletzt sich (Symboldbild).

Velofahrer stürzt und verletzt sich (Symboldbild).

Keystone

Am Freitanachmittag war ein Velofahrer auf der Laufenstrasse in Breitenbach unterwegs. Auf der Höhe der Bushaltestelle «Grien» wurde der Mann von einer Autolenkerin überholt. Der Radfahrer ist deshalb gestürzt und hat sich leicht verletzt, so schreibt es die Solothurner Kantonspolizei in einer Medienmitteilung.

Aufgrund unterschiedlicher Aussagen, sei derzeit noch unklar ob die Autofahrerin den Velofahrer touchiert hat, oder nicht. Die Polizei sucht weiter nach Zeugen. (jvi)

Aktuelle Nachrichten