Fritz Mohni aus Gerlafingen und sein Minipig haben bereits vor einigen Tagen die Aufmerksamkeit dieser Zeitung erregt. Nun stattete auch das Regionalfernsehen «Moo» einen Besuch ab. Das Besondere: Der Beitrag wurde komplett von Kindern realisiert.

Anlass dazu gab der Zukunftstag, an dem in der ganzen Schweiz Mädchen und Buben die Erwachsenen in ihrem Berufsalltag begleiten. Der Zukunftstag ist ein Projekt von kantonalen Gleichstellungsfachstellen und -kommissionen sowie der Stadt Bern und des Fürstentums Liechtenstein.

Er wird in 17 Kantonen durchgeführt und ist ein Kooperationsprojekt zwischen Schule, Arbeitswelt und Elternhaus. Ein Ziel des Zukunftstags ist es, den Mädchen traditionelle Männerberufe zu zeigen und umgekehrt bei Jungen Interesse an typischen Frauenberufen zu wecken.