Obergerlafingen
Nach Unfall: Zeuge hat Polizei zum Autolenker geführt

Ein Fahrzeuglenker hat am Dienstagmorgen eine Velolenkerin verletzt und sich davon gemacht. Dank eines Zeugen konnte der fehlbare Fahrer gefunden werden. Er hat übersehen, dass er keinen Vortritt hat, gab er an.

Merken
Drucken
Teilen
Hier kam es zum Unfall: Einmündung Hauptstrasse/Recherswilstrasse.

Hier kam es zum Unfall: Einmündung Hauptstrasse/Recherswilstrasse.

Google Maps

Ein Zeuge, der den Unfall beobachten konnte, hat sich bei der Polizei gemeldet. Gemäss einer Mitteilung der Kantonspolizei Solothurn konnte er Angaben zum unbekannten Lenker machen. Dieser konnte mittlerweile zum Unfall befragt werden. Offenbar hat er die Fahrradlenkerin beim «Kein Vortritt» übersehen.