Wasseramt
Mehrere Fahrzeuge im Wasseramt mit Steinen beschädigt

Im Bezirk Wasseramt haben Unbekannte in der Nacht auf Donnerstag erneut mehrere Fahrzeuge mit Steinen beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Merken
Drucken
Teilen

Kapo SO

In der Nacht auf Donnerstag, 15. November 2012, haben Unbekannte erneut mehrere parkierte Autos mit Steinen beworfen und dadurch beschädigt. Bei der Polizei gingen zehn Meldungen ein.

Betroffen sind die Gemeinden Biberist, Gerlafingen, Zuchwil und Subingen. An den Autos und einem Lieferwagen wurden die Scheiben eingeschlagen oder die Carrosserie beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf mehrere tausend Franken. Aus den Fahrzeugen wurde nichts entwendet.

Personen, die Hinweise zur unbekannten Täterschaft geben können oder Verdächtiges beobachten konnten, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Biberist (Telefon 032 671 61 81) in Verbindung zu setzen.