Messen
Mann verletzt sich bei Sturz mit Elektrovelo schwer

Ein 57-jähriger Mann ist in der Nacht auf Samstag in Messen SO bei einem Sturz mit seinem Elektrofahrrad schwer verletzt worden. Er musste mit einem Helikopter der Rega ins Spital geflogen werden.

Drucken
Teilen
Speichen eines Elektrovelos (Symbolbild)

Speichen eines Elektrovelos (Symbolbild)

Keystone

Der Velofahrer sei gegen 3 Uhr früh aus noch unbekannten Gründen zu Fall gekommen, teilte die Solothurner Kantonspolizei mit.

Eine Passantin habe ihn am Boden liegend aufgefunden und bis zum Eintreffen der Rettungskräfte betreut.