Oensingen

Mann droht bei Kontrolle, Polizisten zu überfahren

Die Polizei musste die Scheibe des Lieferwagens einschlagen und den Mann unter heftiger Gegenwehr aus dem Wagen nehmen. (Symbolbild)

Die Polizei musste die Scheibe des Lieferwagens einschlagen und den Mann unter heftiger Gegenwehr aus dem Wagen nehmen. (Symbolbild)

Am Montagnachmittag verhielt sich ein Fahrzeuglenker während einer Kontrolle der Polizei gegenüber sehr unkooperativ. Er drohte den Polizisten, sie zu überfahren.

Die Polizei kontrollierte gestern kurz nach 14.45 Uhr in Herbetswil ein rumänisches Ehepaar und deren Lieferwagen. Für eine genauere Kontrolle wurden das Ehepaar zum Werkhof Oensingen beordert. Dort verhielt sich der 37-jährige Lenker gemäss der Kantonspolizei «sehr unkooperativ und aggressiv». Er wendete sein Fahrzeug in zügigem Tempo auf dem Platz und drohte den Polizisten, sie zu überfahren.

Die Polizei musste die Scheibe des Lieferwagens einschlagen und den Mann unter heftiger Gegenwehr aus dem Wagen nehmen.

Er wurde vorläufig festgenommen, befindet sich inzwischen jedoch wieder auf freiem Fuss. (ldu)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1