Feldbrunnen
Lieferwagen übersieht heranfahrendes «Bipperlisi»

Ein Lieferwagen hat am Freitagmorgen in Feldbrunnen das «Bipperlisi» übersehen. Beim Überqueren der Bahngleise kam es zur Kollision. Die Bahnlinie war während einer Stunde nicht befahrbar.

Drucken
Teilen
Der Lieferwagen überquerte das Bahngleis und übersah das «Bipperlisi».

Der Lieferwagen überquerte das Bahngleis und übersah das «Bipperlisi».

Kapo SO

Der Unfall ereignete sich um 7.50 Uhr.

Sowohl der Lenker des Lieferwagens wie auch das Bipperlisi fuhren von Solothurn herkommend in Richtung Riedholz. In Feldbrunnen, Höhe Baselstrasse 8, bog der Lieferwagenlenker rechts ab um zu einer Liegenschaft zu gelangen. Dazu musste er das Bahngleis überqueren. Dabei übersah er die herannahende Seeland Mobil-Bahn, worauf es zur Kollision kam.

Verletzt wurde niemand, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt. Am Lieferwagen wie auch an der Bahn entstanden Schäden von jeweils mehreren tausend Franken.

Die Bahnlinie war im Bereich der Unfallstelle während rund einer Stunde nicht befahrbar. Die Zugpassagiere wurden mit Ersatzbussen weiter befördert. (ldu)

Aktuelle Nachrichten