Fotoshooting

Hornusser-Portraits made in Zuchwil

Am Red Bull Hornussen in Zuchwil wurden nicht nur Nousse abgeschlagen, sondern es fand auch noch ein spektakuläres Fotoshooting statt. Die Hornusser wurden speziell abgelichtet.

Der Fotograf Thomas Stöckli, Gewinner des «Swiss Photo Award 2014» in der Kategorie Werbung, realisierte die Portraits der Hornusser. Diese wurden in einem Weizenfeld inszeniert - um ein wenig die Wurzeln der Hornusser zu zeigen.

Das Ganze wurde beleuchtet, um die Verbindung zum Nachtfinale des Red Bull Hornussen in Zuchwil wieder herzustellen. In erster Linie war das Ziel aber, die Hornusser einmal ein wenig anders zu zeigen.

Die Fotostrecke ist tatsächlich ein Zusammenprall der Gegensätze: Kräftige Athleten in einem romantischen Weizenfeld mit rosaroter Beleuchtung. Überzeugen Sie sich selbst in unserer Bildergalerie. (lsc/mgt)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1