Fehlalarm
Heulende Sirene in Riedholz: Es war nur ein Fehlalarm

Im Riedholzer Ortsteil Niederwil ging am Donnerstagmorgen eine Sirene los. Es besteht aber kein Grund zur Sorge: Es handelte sich nur um einen Fehlalarm.

Drucken
Teilen
Der Sirenenalarm wurde fälschlicherweise ausgelöst. (Symbolbild)

Der Sirenenalarm wurde fälschlicherweise ausgelöst. (Symbolbild)

Keystone

Der Alarm ging morgens um 8.50 Uhr los, wie es bei der Medienstelle der Kantonspolizei Solothurn auf Anfrage heisst. Sie bestätigte damit eine Meldung vom Schweizer Radio und Fernsehen.

«Ein Techniker wollte etwas bei der Sirene auswechseln», so Mediensprecherin Melanie Schmid. Lange habe die Sirene nicht geheult. Nur einmal hoch und runter. Dann war die Sirene wieder still. (ldu)