Post
Hausservice wird in Obergerlafingen am 3. Juni eingeführt

Die Post hat bereits im Februar mitgeteilt, dass in Obergerlafingen und Zielebach ein Hausservice eingeführt werden soll. Allerdings stand damals noch nicht fest wann genau. Jetzt ist der Umsetzungstermin bekannt: Es ist der 3. Juni 2013.

Drucken
Teilen
In Obergerlafingen lassen sich Postgeschäfte bald an der Haustüre erledigen.

In Obergerlafingen lassen sich Postgeschäfte bald an der Haustüre erledigen.

Keystone

Wie die Post am Freitag in einem Communiqué mitteilt, ist die Poststelle Obergerlafingen letztmals am Freitag, 31. Mai 2013, geöffnet.

Danach können Postgeschäfte nur noch an der Haustür erledigt werden. Die Idee: Kunden erhalten ein Schild, das sie am Briefkasten anbringen können, wenn sie Briefe oder Pakete aufgeben wollen oder eine Rechnung bezahlen wollen. Dann wird ein Bote klingeln und den Auftrag entgegen nehmen. Den Hausservice gibt es in der Schweiz bereits an rund 1250 Standorten.

Dass die Poststelle in Obergerlafingen geschlossen wird, stand schon seit Jahren fest. Da die Post keinen Laden fand, wo sie eine Agentur einrichten konnte, hat man sich für einen Hausservice entschieden. (ldu)

Aktuelle Nachrichten