Lohn-Ammannsegg
Gemeinderat will neue Schulordnung und steht zu einer «Schule für alle»

Nach beinahe 40 Jahren wird die Schulordnung in Lohn-Ammannsegg überarbeitet. Zudem steht der Gemeinderat zu einer «Schule für alle».

Christin Dummermuth
Drucken
Teilen
Eine Umkehr zu Einführungs- und Kleinklassen würde nach all den Umsetzungen und Schulreformen erneut Unruhe und Unsicherheit auslösen, ist man sich in Lohn-Ammannsegg sicher.

Eine Umkehr zu Einführungs- und Kleinklassen würde nach all den Umsetzungen und Schulreformen erneut Unruhe und Unsicherheit auslösen, ist man sich in Lohn-Ammannsegg sicher.

www.lohn-ammannsegg.ch

Die Schulordnung der Schulgemeinde Lohn-Ammannsegg (die aus dem Jahr 1975 datiert), das Schulleitungsreglement sowie die Stellenbeschreibung Schulleitung der Einwohnergemeinde Lohn-Ammannsegg entsprechen nicht mehr den heutigen Schulführungsverhältnissen.

Um Klarheit zu schaffen, sollen die existierenden Dokumente in einer Schulordnung, die den aktuellen Gegebenheiten und gesetzlichen Grundlagen entspricht, zusammengefasst werden.

Der Gemeinderat hat beschlossen, den Entwurf der neuen Schulordnung nach der Vorprüfung durch das Volksschulamt der Gemeindeversammlung zur Genehmigung vorzulegen.

Verlängerung Schulversuch

Die kantonalen Behörden haben die Möglichkeit geschaffen, den Schulversuch «Spezielle Förderung» vier Jahre lang weiterzuführen. Für die Schulleitung und den Gemeinderat besteht keine Veranlassung, von der Haltung «Eine Schule für alle» abzukehren und die in den letzten Jahren erarbeiteten Strukturen wieder aufzugeben.

Eine Umkehr zu Einführungs- und Kleinklassen würde nach all den Umsetzungen und Schulreformen erneut Unruhe und Unsicherheit auslösen.

Eine Rückkehr zum alten System wäre nicht sinnvoll und kaum möglich, denn aufgrund der aktuellen Schülerzahlen könnten weder eine Einführungs- noch eine Kleinklasse geführt werden. Es ist somit Zeit für Beständigkeit und Konsolidierung. Der Schulversuch «Spezielle Förderung» hat sich laut Meinung der Behörden in Lohn-Ammannsegg bewährt und wird beibehalten.

Aktuelle Nachrichten