Dulliken

Fünf Schwarzarbeiter bei Polizeikontrolle in Grossbäckerei angezeigt

In Polizeikontrolle hängen geblieben

Polizei hat 5 Personen angezeigt. (Symbolbild)

In Polizeikontrolle hängen geblieben

Die Kantonspolizei führte am Donnerstagmorgen in Zusammenarbeit mit dem Amt für Wirtschaft und Arbeit eine Kontrolle in einer Grossbäckerei in Dulliken durch. Fünf Personen werden angezeigt.

Gestützt auf einen Hinweis, wonach in einer Grossbäckerei in Dulliken Schwarzarbeit verrichtet wird, erfolgte durch die Kantonspolizei Solothurn am Donnerstag eine Kontrolle an besagter Örtlichkeit.

Vor Ort unterstützt wurde die Polizei durch das Amt für Wirtschaft und Arbeit. Es wurden vier Personen eingehend kontrolliert.

Die zwei Kosovaren im Alter von 24 und 52 Jahren, der 24-jährige Bulgare sowie der 49-jährige Kroate verfügten über keine gültige Aufenthalts- und Arbeitsbewilligung. Die vier Schwarzarbeiter und der Geschäftsführer der Bäckerei werden entsprechend angezeigt. (mgt)

Meistgesehen

Artboard 1