Balsthal

Frau verletzt sich, als Velofahrer ihr die Handtasche entreissen will

Der Mann auf dem Fahrrad wollte der Frau die Handtasche entreissen. (Symbolbild)

Der Mann auf dem Fahrrad wollte der Frau die Handtasche entreissen. (Symbolbild)

Am Mittwochmorgen versuchte ein Velofahrer einer Fussgängerin die Handtasche zu entreissen. Die Frau verletzte sich beim Vorfall mittelschwer und musste ins Spital eingewiesen werden.

Heute Morgen um zirka 6.15 Uhr war eine 52-jährige Frau in Balsthal zu Fuss auf dem südlichen Trottoir der Thalstrasse unterwegs und wollte zur Bushaltestelle Hinterrain. Kurz vor der Haltestelle näherte sich ihr von hinten ein Fahrradlenker, der versuchte, ihr die Handtasche zu entreissen.

Dabei kam die Frau zu Fall. Wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt, zog sie sich beim Vorfall mittelschwere Verletzungen zu, und musste ins Spital eingewiesen werden.

Der Täter flüchtete nach ohne Beute in Richtung Kreisel Thalbrücke. Zur Tatzeit dürften auf der Thalstrasse diverse Fahrzeuge unterwegs gewesen sein. Die Polizei sucht Personen, welche den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zur Identität des Täters machen können.

Wegen der Dunkelheit kann der Täter nicht näher beschrieben werden.

Meistgesehen

Artboard 1