Auf der Passwangstrasse in Breitenbach kam es am Dienstag gegen 6.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einer Fussgängerin. Die 21-jährige Frau beabsichtigte, auf einem signalisierten Fussgängerstreifen die Strasse zu überqueren. Gleichzeitig fuhr ein 33-jähriger Automobilist von Büsserach herkommend in Richtung Breitenbach Zentrum und erfasste die Frau frontal. Bei der Kollision verletzte sich die Fussgängerin, sie musste mit der Ambulanz in ein Spital überführt werden. Der Autolenker blieb unverletzt. (kps)

Das sind die aktuellen Polizeibilder