Neuendorf
Exhibitionist präsentiert Schülerin sein Geschlechtsteil

Heute Mittag wurde in Neuendorf eine Schülerin von einem Exhibitionisten belästigt. Der Unbekannte war mit einem auffälligen Motorrad unterwegs. Die Polizei sucht Zeugen.

Merken
Drucken
Teilen
Ein Exibitionist (Symbolbild)

Ein Exibitionist (Symbolbild)

Keystone

Eine Schülerin fuhr am Montag kurz vor 12 Uhr, mit ihrem Fahrrad auf der Fridaustrasse in Neuendorf in Richtung Egerkingen. Als sie sich im Bereich der Autobahnüberführung befand, kam ihr ein Motorradfahrer entgegen, der ihr während der Vorbeifahrt sein entblösstes Geschlechtsteil zeigte.

Die Schülerin bog kurz nach der Brücke in einen Feldweg ab, wo sich der Unbekannte nochmals präsentierte. Letztmals wurde der Motorradfahrer laut Kantonspolizei im Bereich der Bannstrasse in Egerkingen gesichtet.

Der Exhibitionist ist zirka 170 - 180 cm gross und von normaler Statur. Er trug ein schwarzes Motorrad-Lederkombi und einen schwarzen Helm mit dunklem Visier. Er war unterwegs mit einem Motorrad, welches vorne schwarz und hinten grün lackiert ist. Am Motorrad waren Luzerner-Kontrollschilder befestigt.

Die Polizei sucht Zeugen.