A1 bei Wiedlisbach
Drei Autos an Auffahrkollision beteiligt - eine Person leicht verletzt

Auf der Autobahn A1 bei Wiedlisbach hat sich am Mittwochmorgen eine Auffahrkollision mit drei beteiligten Autos ereignet. Dabei wurde eine Person leicht verletzt.

Merken
Drucken
Teilen
An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von mehreren 10‘000 Franken.

An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von mehreren 10‘000 Franken.

Kapo SO

Am Mittwoch hat sich um 7.20 Uhr auf dem Überholstreifen der Autobahn A1 bei Wiedlisbach in Fahrtrichtung Bern eine Auffahrkollision mit drei beteiligten Autos ereignet, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt.

Dabei wurde eine Person leicht verletzt. An den Unfallfahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von mehreren 10‘000 Franken. Während der Unfallaufnahme und den Fahrzeugbergungen kam es zu einem Rückstau von mehreren Kilometern. (pks)