Bellach Ost
Das Wartehäuschen beim alten Bahnhof Bellach wird abgerissen

Nach der Inbetriebnahme des neuen, zentraler gelegenen Bahnhofs, wird der alte Bahnhof Bellachs nicht mehr genutzt. Deshalb finden aktuell Rückbauarbeiten beim alten Bahnhof statt. Diesen ist nun das modern anmutende Wartehäuschen zum Opfer gefallen.

Drucken
Teilen
Wartehäuschen beim Bahnhof Bellach wird abgebaut
5 Bilder
Vom Wartehäusschen ist schon fast nichts mehr zu sehen
Blick von der anderen Seite her über die Gleise
Da stand das Häusschen noch (Archiv)

Wartehäuschen beim Bahnhof Bellach wird abgebaut

Urs Byland

Aktuell finden die Rückbauarbeiten beim alten Bahnhof Bellach statt. Dieser wird nach der Inbetriebnahme der neuen, zentraler gelegenen Haltestelle nicht mehr genutzt. Den Abrissmaschinen zum Opfer ist bislang das modern anmutende Wartehäuschen auf der Südseite des alten Bahnhofes gefallen.

Es folgt in den nächsten Wochen der Abbruch der Perrons auf der Südseite und zwischen den Gleisen. Weil der Abbruch der Perronkanten im Gefahrenbereich der Gleise ausgeführt wird, muss aus Sicherheitsgründen auch nachts während Zugspausen gearbeitet werden. (uby)

Aktuelle Nachrichten