Die Feuerwehr Riedholz konnte den Brand rasch löschen, wie die Solothurner Kantonspolizei mitteilte. Feuer, Hitze und Rauch beschädigten mehrere Fahrzeuge. Die Brandursache ist noch unklar und Gegenstand der eingeleiteten Untersuchung. Der Brand war kurz vor 9.30 Uhr ausgebrochen.